Im ersten Gespräch mit Ihrem Rechtsanwalt, Ihrer Rechtsanwältin besprechen Sie die Eckpunkte für das weitere Vorgehen: Sie schildern ihr Anliegen und werden über mögliche Lösungswege und über die anfallenden Kosten informiert. Mit guter Vorbereitung können sie mithelfen, die Beratung beim Anwalt zum Erfolg zu führen.Guter Rat ist nicht umsonst. Doch die Höhe von Anwaltshonoraren wird häufig überschätzt. Zudem lohnt es sich in der Regel, für einen Anwalt oder eine Anwältin Geld auszugeben. Wenn man durch anwaltlichen Rat einen aussichtslosen Prozess vermeiden kann, so liegt der Vorteil auf der Hand. Gewinnt man einen Prozess mit anwaltlicher Hilfe, so wird die gegnerische Partei in der Regel zur gesamten Kostenerstattung verpflichtet; und wer rechtsschutzversichert ist, dessen Kosten werden ohnehin von der Versicherung übernommen. Auch wer einen wichtigen Vertrag schließen will, sollte den Rat eines Rechtsanwalts einholen. Dies spart unter Umständen Kosten und Ärger und gibt die Sicherheit eines ausgewogenen Ergebnisses.

Steuerberatung

Unser Leistungsspektrum umfasst insbesondere folgende Dienstleistungen:

  • laufende steuerliche Beratung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Jahressteuererklärungen für Unternehmen und Privatpersonen
  • Begleitung bei Betriebsprüfungen der Finanzverwaltung oder der Rentenversicherung
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Kindergeldanträge / Elterngeldanträge
  • Lohnbuchhaltung / Finanzbuchhaltung
  • Außergerichtliche Rechtsbehelfsverfahren
  • Finanzgerichtliche Rechtsbehelfsverfahren
  • Steuergestaltungsberatung
  • Erbschaftssteuerrecht
  • Steuerstrafrecht und Selbstanzeigen

 

 

Unternehmensberatung

  • Existenzgründungsberatung
  • Beratung bei Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen (Due Dilligence)
  • Beratung bei der vorweggenommenen Erbfolge und Unternehmensnachfolge
  • Rechtsformwahl
  • Beratung bei Investitionsentscheidungen
  • Vorbereitung unserer Mandanten auf Bankgespräche (§ 18 KWG)
  • Beratung bei der Ermittlung des Kapitalbedarfs und der Finanzplanung
  • Schadensberechnung bei Betriebsunterbrechungen
  • Betriebswirtschaftliche Analyse der monatlichen Unternehmensdaten
  • Jahresabschlussanalyse
  • Schwachstellenanalyse

Rechtsberatung

  • Wirtschaftsrecht rund um das Unternehmen (Gesellschaftsverträge, Arbeitsrecht, Handelsrecht, Haftungsrecht, Versicherungsrecht, Insolvenzberatung)
  • Erbrechtliche und erbschaftssteuerliche Beratung - Erbenfestellung, Plichtteilsberechnungen, Vor- und Nachbarschaft, Testamente, Testamentvollstreckung
  • Nachfolgeberatung für Unternehmen
  • Mietrecht, WEG-Recht
  • Gewerbliches Mietrecht
  • klassisches Forderungsmanagement für Unternehmen und Privatpersonen (Beratung und Betreibung offener Kundenforderungen bzw. Rechnungen)
  • Abwehrberatung
  • Haftungs- und Schadensrecht
  • Vereinsrecht und Gemeinnützigkeitsrecht
  • Verkehrsrecht (Unfälle mit Schädigern und Versicherungen abwickeln)